Über Uns

Mitglied im:
Mitglied im:

Die Firma Technik-Service-Hagen wurde im Jahr 2006 von Inhaber Erik Hagen gegründet. Schon seit Beginn der selbstständigen Tätigkeit ist Herr Hagen, der gelernter Landmaschinenmechaniker ist,  im Bereich Windenergie im Einsatz. Gemeinsam mit einem befreundeten Unternehmen werden Wartungen, Service, Reparaturen und Notdienst an Windparks in der Region durchgeführt. Doch auch im Bereich Metallbau kennt sich Herr Hagen aus. Durch die Reparatur von Land- und Baumaschinen, sowie den Einbau von Industrietoren und Stalleinrichtungen hat sich Herr Hagen eine große Bandbreite von praktischem Wissen angeeignet. Dies kommt ihm gerade bei der Demontage von alten Windkraftanlagen (WKA) sowie der Reparatur und dem Tausch von Großkomponenten wie Getriebe und Generator bei Windenergieanlagen zu Gute.

Seit 2008 leistete Herr Hagen zudem technische Unterstützung bei Wiederkehrenden Prüfungen (WKP) von Windenergieanlagen, weshalb er sich dann 2011 selbst zum Freien Sachverständigen für Erneuerbare Energien ausbilden ließ und diese Überprüfung seither selbstständig durchführt.

Da das Einspeisemanagement (EisMan) gerade im Landkreis Nordfriesland, wo das Unternehmen ansässig ist, ein immer größeres Thema geworden ist wurde zusammen mit einem Partnerunternehmen ein Programm zur Ermittlung des Entschädigungsbetrages in Folge von EisMan-Einsätzen entwickelt.

Seit 2011 hat daher die Geltendmachung des Entschädigungsanspruches nach § 15 EEG gegenüber dem Netzbetreiber festen Bestand. Die große Nachfrage in diesem Bereich führte rasch dazu, dass eine Voll- und eine Teilzeitkraft eingestellt werden musste. Damit konnte der Tätigkeitsbereich dann um die Technische Betriebsführung von Windenergieanlagen und die Überwachung von Photovoltaik (PV) Anlagen erweitert werden. 

Durch die langjährige praktische Erfahrung im Bereich der Landtechnik und Windkraft, sowie den Erfahrungen aus der Abrechnung von Maßnahmen des Einspeisemanagements, verfügt die Firma Technik-Service-Hagen über ein großes Fachwissen, wovon Sie gerade im Bereich der technischen Betriebsführung sowie der EisMan-Abrechnung profitieren können.